neue Fähigkeit: Auf einen Stuhl setzen

Jedenfalls gab es da den kinderfreundlichen Stuhl, mit einer Höhe, der einen darauf sitzenden Erwachsenen zwangsläufig daran erinnerte, wie schön es war, auf dem Lokus zu hocken, und den genormt hohen Stuhl, der in etwa der Länge eines handelsüblichen Beins von Knie bis Ende entsprach. Deshalb gibt es auch keinen Stuhl für Elche – die haben nämlich keine Knie und die Sitzfläche wäre deshalb gerade so hoch, als dass man sein Kinn darauf ablegen könnte. Meine Tochter wäre aber nicht meine Tochter, hätte sie nicht zum Angriff auf eben diese Stuhlhöhen angesetzt – also ohne den Elchstuhl, denn ein Trampolin wollten wir nicht auch noch irgendwo hinstellen müssen.

Auf einen Stuhl setzen

Du kletterst auf einen Stuhl mit 4 Beinen, einer Lehne und einer Sitzfläche. Ein Schaukelstuhl stellt nach wie vor ein unlösbares Problem für dich dar, aber auf einen Schutzwall aus Schaukelstühlen, um dich in Schach zu halten, ist glücklicherweise bisher noch niemand gekommen.

Verschiedene Höhen verlangen unterschiedliche Herangehensweisen:

Kinderhöhe: Ein Beinchen nach dem anderen kletterst du auf die sehr kleine Sitzfläche, drehst dich darauf einmal um 180 Grad, setzt dich auf deinen Hintern und lässt die Beine dann lässig baumeln. Wohlbemerkt sieht der Versuch, sich auf dieser sehr, sehr kleinen Sitzfläche so zu drehen, aus, als ob ein Entfesselungskünstler sich aus einer Zwangsjacke befreien möchte, in der noch 3 Schlangen stecken, 5 Vogelspinnen und 80 glitschige Breitmaulkröten, und die zudem noch viel zu klein ist, weil der Entfesselungskünstler eine Entfesselungskünstlerin ist, die im Fachgeschäft für Zwangsjacken1 zur Verkäuferin sagte, sie habe zwar eine 38, fühle sich aber heute wie eine 36.

Erwachsenenhöhe: Du bist der Kojote, während der Stuhl selbst der Roadrunner ist. Denn es wird gestrampelt, gezetert, geflucht und gepupst, aber du bist am Ende doch noch zu klein, um den Gipfel zu schaffen. Deshalb führst du soeben beschriebenes Verhaltensmuster aus, bis sich ein anderer, größerer Charakter erbarmt, und dir auf den Stuhl hilft. Oben angekommen, kannst du dich dank des reichlichen Platzangebots – man könnte mit deiner Körpergröße hier durchaus nächtigen – ganz einfach drehen und korrekt hinsetzen. Der Anblick von dir als kleinem Menschen auf diesem gigantischen Thron erinnert so manchen an Gimli, den Zwerg aus Herr der Ringe, wenn er auf einem Schlachtenpferd sitzt – man fragt sich zwangsläufig, ob nicht ein Schlachten-Pony passender gewesen wäre.

Einerseits gewinnst du 35 Punkte an Beweglichkeit hinzu, aber auch 40 Punkte an Intelligenz, denn erneut manipulierst du andere Charaktere erfolgreich.

1 Auch Pimkie oder Tally Weijl genannt


(Bild von Delapouite von http://game-icons.net)